„Der Geist weht, wo er will…“ Bilder vom Pfingstmontag 2022

Der ökumenische Pfingstmontag mit Stefan Herok und Klaus Neumann begann an der St. Mauritius-Kirche mit einer Prozession mit Texten und Liedern, musikalisch begleitet von Frederyk Jona (Saxofon). Unter den Bäumen vor der Thomaskirche feierten die beiden Gemeinden gemeinsam Gottesdienst und ließen den Vormittag bei einem kleinen nachbarschaftlichen Umtrunk ausklingen.